Logo
Praxis für Psychotherapie HPG
Franka Kunath


Hypnocoaching



Hypnotische Geburtsvorbereitung und/oder Förderung der vorgeburtlichen Verbindung zwischen Mutter und Kind



Die Geburtsvorbereitung mit Hypnose fördert Ihr Wohlbefinden in der Schwangerschaft, lindert Schwangerschaftsbeschwerden und hilft Ängste abzubauen. Unter der Geburt dient die erlernte Selbsthypnose der Entspannung und Schmerzkontrolle. Sie können dadurch der Geburt Ihres Kindes gelassener entgegen sehen und diese positiver und bewusster erleben. Der Geburtsvorgang verkürzt sich häufig und depressive Verstimmungen treten seltener auf.

Die hypnotische Geburtsvorbereitung ist ein zusätzliches Angebot, sie kann den regulären Geburtsvorbereitungskurs und die Schwangerschaftsgymnastik nicht ersetzen, steigert jedoch deren Effizienz als ergänzende Maßnahme.


Hypnotische Geburtsvorbereitung
4 Doppelsitzungen (ab 20.SSW)
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit ihrem Partner für die Geburt zu trainieren.



Durch die Förderung der vorgeburtlichen Verbindung zwischen Mutter und Kind in Hypnose erhalten Sie die Chance mit ihrem ungeborenen Kind in eine tiefe Beziehung zu treten. Bei regelmäßiger Kontaktaufnahme regen Sie bereits im Mutterleib die Entwicklung Ihres Kindes an (Wachstum von Selbstwert und Selbstvertrauen). Wird das Ende der Schwangerschaft vorbereitet, erleichtert das den Geburtsvorgang für ihr Kind. Auf Grund der vertrauten Verbindung zwischen Ihnen und ihrem Kind gestaltet sich die Verständigung nach der Geburt wesentlich einfacher.

Förderung der vorgeburtlichen Verbindung zwischen Mutter und Kind
8 Sitzungen (ab 20. SSW)
Darüber hinaus sind Sitzungen allein mit dem Partner bzw. gemeinsame Doppelsitzungen möglich.


Schwierige Erlebnisse im Zusammenhang mit einer früheren Schwangerschaft und Geburt, einschließlich Schwangerschaftsabbruch, Fehlgeburt, Frühgeburt oder Kaiserschnitt können das Wohlergehen ihres heranwachsenden Kindes im Mutterleib beeinflussen und die bevorstehende Geburt erschweren. Deshalb besteht das zusätzliche Angebot, diese Erfahrungen mit psychotherapeutischen Methoden zu verarbeiten.
Weiterführende Informationen:
Bindungsanalyse - Vorgeburtliche Förderung der Mutter-Kind-Bindung
www.bindungsanalyse.de
Förderung der vorgeburtlichen Erziehung
www.vorgeburtliche-erziehung.de


Hypnoimaginative Begleitung bei unerfülltem Kinderwunsch



Sie wünschen sich von ganzem Herzen ein Kind und werden nicht schwanger. Unerfüllter Kinderwunsch kann viele Ursachen haben, oft spielt die Psyche eine nicht unerhebliche Rolle. Ergänzend zur ärztlichen Behandlung kann sich eine hypnoimaginative Begleitung, einschließlich Selbsthypnosetraining positiv auf Ihre Fruchtbarkeit auswirken oder den erfolgreichen Ausgang einer Kinderwunschbehandlung fördern. Mit Hilfe von Hypnose lassen sich emotionale Belastungen, seelischer Stress und Stimmungsschwankungen reduzieren. Psychische Blockaden (unbewusste Glaubenssätze oder unverarbeitete Traumata aus der eigenen Biographie oder der Herkunftsfamilie u.a.) können mittels psychotherapeutischer Interventionen bewältigt werden.
Ich biete kinderlosen Paaren eine hypnotherapeutische Unterstützung auf ihrem Weg.
Weiterführende Information:
Austauschforum zur medizinischen Kinderwunschbehandlung
www.klein-putz.net


Copyright © 2020 Franka Kunath - Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Psychotherapie | alle Rechte vorbehalten